Eigenleistung oder Kopieren-Einfügen ?

Prüfen Sie Ihre digitalen Inhalte mit Compilatio.net

JEDEM EINE EIGENE LÖSUNG ZUR PLAGIATVERMEIDUNG

fr-magister-transparent

Fachkräfte im Bildungsbereich

Bewertungs-Tool

  Hilfe für Dozenten bei der Korrektur digitaler Arbeiten
  Prüfung von Schriftstücken mittels frei zugänglicher Internetquellen
  Förderung der Integrität von Schülern

Angebot  An einem Demo teilnehmen

fr-studium-transparent

Studenten und Schüler
Vom Gymnasium bis zur Doktorarbeit

Autoren-Tool

  Überprüfen Sie Ihre Schriftstücke und Abschlussarbeiten vor der Abgabe
  Geben Sie Ihre Quellen richtig an und erstellen Sie Ihre Bibliographie mit Sorgfalt
  Erzielen Sie Fortschritte und bessere Ergebnisse

Jetzt testen Bekomme ein paket

support

Einfache Einrichtung, internetbasierter Dienst

pourcentage

Prozentsatz der Ähnlichkeiten für jedes analysierte Dokument

comparaison

Direktvergleich zwischen einem analysierten Dokument und entdeckten Quellen

multilangue

Benutzeroberfläche in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch verfügbar

NOCH NIE WAR DIE PLAGIATERKENNUNG IN TEXTEN SO EINFACH

  Eine perfektionierte, für die einfachere Auswertung von Analyseergebnissen konzipierte Benutzeroberfläche

  3-Klick-Analysen, schnelle Ergebnisse in weniger als 10 Minuten

  Umfassende, allgemein verständliche Berichte

  Komplementäre Vergleichsstufen:

  •   Weltweit frei zugängliche Internetquellen in allen Sprachen
  •   In Ihrem Institut analysierte Arbeiten
  •   Von Compilatio.net-Partnern analysierte Schriftstücke

interface_compilatio_DE

documents

+ 1 000 000
Dokumente

Große Bibliothek mit Referenzdokumenten

utilisateurs

+200 000
Nutzer

Zunehmende Prüfung von Inhalten durch Nutzer

analyses

+ 2 000 000
Analysen

Immer mehr und immer zuverlässigere Analysen

globe

+20
Länder

In mehr als 20 Ländern auf der ganzen Welt angewandte Lösungen


quotes  UNSERE PRIORITÄT: ZUFRIEDENE KUNDEN

„2007 hat sich der Genfer Service écoles-médias (SEM) auf dem Markt nach einer Software zur Ermittlung von Ähnlichkeiten umgesehen, die die bestehenden Maßnahmen ergänzen sollte. Und das war der Anfang einer konstruktiven Zusammenarbeit mit Compilatio. […] die jährlich 4 600 Arbeiten von Studenten durchlaufen allesamt Compilatio […] der Großteil unserer Nutzer ist äußerst zufrieden und nur wenige wünschen eine zusätzliche Schulung. Der Zuständige bewertet die Leistung als qualitativ hochwertig und den Erwartungen der Schulen entsprechend […]“

Patrick Johner, Berater für Information und Dokumentation
Département d’instruction publique von Genf

„Seit Ende 2014 nutzen wir die Lösung Magister von Compilatio, um Plagiate bei den Studierenden in der Pflege zu vermeiden und die abgegebenen Arbeiten zu validieren. Im ersten Jahr haben wir sie hauptsächlich für Einführungsarbeiten in die Forschung genutzt. Nach und nach haben wir sie dann auch in das pädagogische Projekt integriert und für alle schriftlichen Arbeiten eingesetzt, die von Studierenden abgegeben werden und Recherchen erfordern. Wir haben ein Regelwerk für die Bewertungen erstellt, in dem ein ganzes Kapitel speziell dem Plagiat gewidmet ist, und lassen unsere Studenten eine Charta unterzeichnen. […]“

Florence GIRARD, Direktorin
IFSI-IFAS Centre Hospitalier USSEL, Frankreich